Fibromyalgie Geheimnis gelöst endlich!, bitte teilen Sie diese Informationen

Wissenschaftler entdecken wichtige Quelle von Schmerz in den Blutgefäßen

Die Forscher die wichtigste Quelle der Schmerzen bei Patienten mit Fibromyalgie sind, entgegen der landläufigen Meinung, ist das Ergebnis nicht im Gehirn. Die Ergebnisse markieren das Ende eines Jahrzehnte alten Geheimnis über die Krankheit, glauben viele Ärzte war es in der Phantasie des Patienten erwähnt.

Geheimnis hat Millionen von Fibromyalgie-Patienten Hoffnung gelassen pijnstillers.Tot kürzlich viele Ärzte Krankheit „imaginär“ oder geistige gedacht, aber jetzt haben Wissenschaftler gezeigt, dass die Hauptquelle des Schmerzes kommt von einem sehr unwahrscheinlich Ort, eine Menge von Blutgefäßen in der Hand.

Die Entdeckung könnte zu neuen Behandlungen führen und möglicherweise sogar eine vollständige Heilung in der Zukunft, die Lichter 5.000.000 Amerikaner die Krankheit glauben. Zu lösen Geheimnis Fibromyalgie, haben Forscher auf der Haut der Hand eines Patienten mit einem Mangel in sensorischen Nervenfasern konzentriert, zu einer verminderten Reaktion auf Schmerz führt.

Sie nahmen Hautproben aus den Händen von Patienten mit Fibromyalgie und waren überrascht, zu viel von einer bestimmten Art von Nervenfasern genannt Arteriolen-venule (AV) Shunts zu finden.

Bis zu diesem Punkt wurde angenommen, dass diese Fasern für die Steuerung des Blutflusses verantwortlich waren und eine Rolle bei der Schmerzempfindung nicht spielen, aber nun gefunden, dass es eine direkte Korrelation zwischen Nerven mit generalisierten Fibromyalgie Schmerzen Körpern fühlen und Patienten.

Die Entdeckung könne auch bestimmen , die quälende Frage, warum viele Patienten ein praktischer akuter Schmerz, wie andere „hot spots“ im Körper, und weil die Kälte scheinen die Symptome zu verschlimmern. . Allgemeines Gefühl der tiefen Gewebeschmerzen, Fibromyalgie, auch viele Patienten , die an schwächenden Müdigkeit
Neurologen Dr. Frank L. Rice erklärt, „bisher angenommen , dass diese Nerven nur bei der Regulation des Blutflusses in einer Menge von Bewusstseinsverlust beteiligt Ende, aber hier zeigt die Ende Blutgefäße, können auch auf unsere bewusste Tastsinn beitragen, und auch beschädigt … „ , sagte Rice. „Dieses schlecht verwalteten Blut kann die Quelle von Muskelschmerzen und ein Gefühl von Müdigkeit, wahrscheinlich aufgrund einer Ansammlung von Milchsäure und geringer Mengen an Entzündungen bei Patienten mit Fibromyalgie. Dies wiederum kann zu Hyperaktivität im Gehirn beitragen. ”

Aktuelle Behandlungen für die Krankheit hat nicht eine vollständige Linderung brachte für Millionen von Patienten. Therapie umfassen narkotische Analgetika; “. Mehr Schlaf und Bewegung regelmäßig „antiseizure Medikamente, Antidepressiva und sogar Tipps so einfach wie jetzt die Ursache der Fibromyalgie ist, erwarten die Patienten eine remedie.Anders er drückte Frustration an, wie sehr sie gelitten hatte:

„Wenn es immer, dass die Dinge nicht“ alles in deinem Kopf? „Wie ein Kommentator gesagt hat.“ Wenn es etwas gibt, das nicht ihr wenig Verständnis passt unterschätzen den Patienten, was und ihnen sagen, dass sie verrückt sind. Menschen leiden darunter, da sie erfunden wurden. für alle SSRI verschreibenden ist nicht die Antwort nicht mehr als eine Lobotomie oder Hysterektomie war. ”

Die Anzeige hat das Potenzial, bessere Zukunft Behandlungen und andere Patienten mit Fibromyalgie Welt zu öffnen, dass das Geheimnis schließlich ohne Zweifel gelöst wurde.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *